Einträge von Ralf Pauli

„Hör zu – mach mit!“

…hieß es in den Osterferien in der Gemeindebücherei Simmerath. Büchereileitung, Förderverein und Vorleserinnen hatten eingeladen, um gemeinsam einen abwechslungsreichen Nachmittag mit Großeltern und ihren Enkelkindern zu erleben und gleichzeitig auf das reichhaltige Büchereiangebot aufmerksam zu machen, das sich genau für diesen Zweck eignet. (weiter)

„AugenBlick mal!“ hinhören

Der Radiosender 100,5 DAS HITRADIO hat im Rahmen einer Themenwoche ausführlich über den Auftakt der Aktion “AugenBlick mal!” berichtet. Dabei kamen die verschiedenen Referentinnen und Referenten zu Wort und erläuterten u.a. die Motive der Jugendämter zur Durchführung der Aktion sowie die Wichtigkeit, dass Eltern ihren Kindern qualitativ Zeit und Zuwendung schenken. Auch gute Beispiele für […]

MUTmacherKUNST

Am Montag, den 22. April 2013 eröffnete Bürgermeister Prof. Dr. Linkens die Bilderausstellung „MUTmacherKUNST“ im Rathaus Baesweiler. Viele große und kleine Besucher/innen drängten im Foyer des Rathauses und hörten den Ausführungen des Bürgermeisters zum Thema Zivilcourage aufmerksam zu. Anschließend berichtete die Sprecherin der Jugendämter in der StädteRegion Aachen, Frau Angelika Degen, über die Arbeit des […]

Kinder brauchen zuerst und vor allem Liebe und Zuneigung, feste Bindungen, Aufmerksamkeit und Zeit.

UNICEF hat einen neuen Bericht zur Lage der Kinder in Industrieländer vorgelegt. Im Mittelpunkt stand die Frage nach dem kindlichen Wohlbefinden. Unter der Überschrift „Kinder und ihre Rechte stärken“ ist folgender Auszug bemerkenswert und bestätigt die Bemühungen der Jugendämter in der StädteRegion Aachen, die sie mit der Aktion „AugenBlick mal!“ verfolgen: In der jetzt vorgelegten […]

Ein Auftakt nach Maß

In einer kurzweiligen Auftaktveranstaltung im Haus der StädteRegion haben die Jugendämter in der StädteRegion Aachen jetzt vor Multiplikatoren und Pädagogen die Aktion „AugenBlick mal!“ offiziell vorgestellt. Im Mittelpunkt stand die Frage, warum konzentrieren sich die Jugendämter darauf, bei Familien dafür zu werben, dass Eltern qualitativ Zeit mit ihren Kindern verbringen sollen. Muss man überhaupt darauf […]

MUTmacherKUNST

Es ist soweit! Am Montag, den 22. April 2013 eröffnet Bürgermeister Prof. Dr. Willi Linkens die Bilderausstellung „MUTmacherKUNST“ im Rathaus Baesweiler. Im Rahmen der Aktion „ImBlick“ der Jugendämter in der StädteRegion Aachen haben sich Schüler/innen von weiterführenden Schulen in Baesweiler kreativ mit dem Thema Zivilcourage auseinandergesetzt. Herausgekommen sind viele Bilder, die zu einer kleinen Ausstellung […]

Bürgerpreis Zivilcourage

StädteRegion Aachen. Die StädteRegion Aachen verleiht auch im kommenden Jahr den „Bürgerpreis Zivilcourage“ an Menschen, die helfen und nicht wegschauen, wenn andere in Not sind! Bürgerinnen und Bürger in der StädteRegion Aachen werden gebeten, geeignete Kandidaten vorzuschlagen. Die Vorschläge werden bis Anfang April im Integrationsbüro der StädteRegion Aachen gesammelt und von einer Jury ausgewertet. Die […]

„AugenBlick mal!“ bei der Euregio

Das Netzwerk der Jugendämter zur Stärkung und Förderung des Kinder- und Jugendschutzes in der StädteRegion Aachen stellt seine Arbeit bei der diesjährigen Euregio Wirtschaftsschau vor. Am Montag, den 04. und Donnerstag, den 07. März 2013 nutzen die Jugendämter die große Öffentlichkeit, um insbesondere auf die neue Aktion „AugenBlick mal!“ aufmerksam zu machen. Es ist die […]

Zeit für Kinder

Zu diesem Ergebnis kommt das UN-Kinderhilfswerk UNICEF in einer Studie aus dem Jahr 2007, in der es die Lage von Kindern in verschiedenen Industrienationen vergleicht. So beklagt zum Beispiel jeder zweite Teenager in Deutschland, dass die Eltern kaum Zeit haben, sich mit ihm zu unterhalten. Dabei sind gemeinsame Zeit mit den Eltern, ihre Zuwendung und […]

AugenBlick mal!

Die Jugendämter in der StädteRegion wissen, wie wertvoll es für Entwicklung und persönliche Reife eines Kindes ist, wenn es gemeinsame (Frei)Zeit mit den Eltern verbingt. Die Familie gibt Sicherheit und vermittelt wichtige soziale Werte gesellschaftlichen Zusammenlebens. Eine gesunde Eltern-Kind-Beziehung ist die erste und wichtigste Grundlage für eine spätere starke Persönlichkeit und der erste Schritt beim […]