Am Mittwoch den 07. März 2012 fand im Saal des August-Piper-Hauses ein Fachtag mit der Überschrift „Hätte ich doch nicht weggeschaut“ statt.

Die Veranstaltung wurde von den Jugendämter im Rahmen der Aktion „Im Blick – Zivilcourage stärken“ organisiert und richtete sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus Schulen ab der Sekundarstufe I, Jugend- und Bildungseinrichtungen und Freie Träger, die im Bereich Jugendhilfe tätig sind sowie an die Kooperationspartner im Netzwerk zur Stärkung und Förderung des Kinder- und Jugendschutzes.

In Zusammenarbeit mit Bluebox Media GmbH ist nun ein etwa 7-minütiger Kurzfilm entstanden, der über die Inhalte des Fachtages informiert und einen lebendigen Eindruck von der Atmosphäre widerspiegelt.

Hier geht es zur Informationsseite „Fachtag“, wo der Film eingebettet ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.